Keine gute Tat – Ab 20. November 2014 im Kino!

schließen

Story

Ein verregneter Sommerabend wird für die treusorgende Ehefrau und Mutter Terry zu einem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel, als ein entflohener Mörder unvermittelt in ihr Haus eindringt. Der Thriller KEINE GUTE TAT ist ein klassischer Film Noir, in dem Oscar®-Nominee Taraji P. Henson und Golden-Globe®-Gewinner Idris Elba die Hauptrollen spielen.

Terry (Taraji P. Henson) hat sich gegen ihre hochrangige Karriere als Justizangestellte und für die Rolle der Hausfrau und Mutter entschieden. Mit ihrem Ehemann und den zwei Kindern lebt sie in einer gehobenen Wohngegend eines ruhigen Vororts von Atlanta. Ihr Mann ist wegen einer Familienfeier gerade auf Reisen, da klopft eines stürmischen Abends Colin (Idris Elba) an Terrys Tür und bittet sie angesichts einer vermeintlichen Autopanne darum, ihr Telefon benutzen zu dürfen. Terry möchte dem sympathischen Fremden helfen und geht zurück ins Haus, um das Telefon zu holen, während Colin draußen wartet. Doch schnell stellt sich für die arglose Frau heraus, dass keine gute Tat ungestraft bleibt – denn der Fremde entpuppt sich plötzlich als grausamer Soziopath, der sie in ihrem eigenen Haus terrorisiert. Was Colin allerdings nicht ahnt: Terry könnte sehr wohl clever und stark genug sein, um ihm bei seinem sadistischen Spiel die Stirn zu bieten.

KEINE GUTE TAT entstand unter der Regie von Sam Miller (AMONG GIANTS, „Luther“) nach einem Drehbuch von Aimee Lagos (96 MINUTES). Die Hauptrollen spielen Golden-Globe®-Gewinner Idris Elba (THOR, „The Wire“, „Luther“), Oscar®-Nominee Taraji P. Henson (DENK WIE EIN MANN, DER SELTSAME FALL DES BENJAMIN BUTTON), Leslie Bibb (IRON MAN, DER ZOOWÄRTER), Kate del Castillo (UNDER THE SAME MOON, „Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn“) und Henry Simmons (FROM THE ROUGH, MADEA’S FAMILY REUNION). Produziert wurde der Film von Will Packer (DENK WIE EIN MANN, OBSESSED) und Lee Clay (VERY GOOD GIRLS, 96 MINUTES). Executive Producers sind Aimee Lagos, Ellen Goldsmith-Vein (LIFE OF CRIME, ATEMLOS – GEFÄHRLICHE WAHRHEIT), Lindsay Williams (DIE AUSERWÄHLTEN – IM LABYRINTH, CAMP X-RAY), Idris Elba, Taraji P. Henson, Rob Hardy (STOMP THE YARD, THINK LIKE A MAN) und Glenn S. Gainor (OBSESSED, FREUNDE MIT GEWISSEN VORZÜGEN).

Als Kameramann fungierte Michael Barrett (TED, KISS KISS BANG BANG), für den Schnitt zeichneten Jim Page und Randy Bricker (TEXAS CHAINSAW 3D – THE LEGEND IS BACK, SATIN) verantwortlich. Production Designer von KEINE GUTE TAT ist Chris Cornwell (THINK LIKE A MAN, RIDE ALONG), die Musik steuerte Paul Haslinger (UNDERWORLD, TAKERS – THE FINAL JOB) bei und der Kostümdesigner des Films ist Keith G. Lewis (AUCH LIEBE MACHT MAL FERIEN, MADEA’S BIG HAPPY FAMILY).